Schnäppchen

Kategorien

Linux: Standard-Editor auswählen

Jedes Mal, wenn ich versuche bei einem neu aufgesetzten Linux kurz die Crontab anzupassen (crontab -e) kriege ich die Kriese. Es öffnet sich ein Editor, den ich nicht vernünftig bedienen kann (gewöhnlich /usr/bin/vi). Um das zu ändern, schreibt man einfach den gewünschten Editor (bei mir /usr/bin/emacs) in die Umgebungsvariable EDITOR.

Das kann global für . . . → Read More: Linux: Standard-Editor auswählen

Emacs: Backups nerven!

Die emacs-Backups nerven! Dauernd generiert emacs Backups und Autosaves von sensiblen Konfigurationsdateien in irgendwelchen Verzeichnissen, in denen sie wirklich nix zu suchen haben (zum Beispiel im DocumentRoot des Webservers).

Zum Glück kann man emacs zu allem möglichem überreden – unter anderem auch dazu seine Backups im /tmp Verzeichnis (oder sonst wo) abzulegen. Ryan Barrett . . . → Read More: Emacs: Backups nerven!