Schnäppchen

Kategorien

AOL übernimmt TechCrunch

Ich wusste gar nicht, dass da etwas im Busche ist:

Tim Armstrong: We Got TechCrunch!

Spam Script

Seit einigen Wochen werden Blogs massenweise mit reichlich bescheuerten einzeiligen Kommentaren bedacht. Nun hat es ein ebenso bescheuerter Anwender tatsächlich geschafft, mir einen Kommentar mit seinem ganzes Arsenal an Einzeilern zu schicken

§Wahnsinn dass sowas tatsächlich funktionieren kann §Heftig! Das hätte ich niemals für denkbar gehalten §Theoretisch ist dies ne gute . . . → Read More: Spam Script

Linux download

Martin fragt, welche Linux Distribution ich empfehlen würde. Das ist ein Glatteis auf das ich mich nur ungern begebe, weil es regelmäßig zu ausufernden Diskussionen führt. Aber wenn Martin schon fragt, dann kann ich ja zumindest sagen, was ich benutze und was ich deshalb auch für passend halte:

Für Desktop-Systeme, Laptops usw.: OpenSuse Für . . . → Read More: Linux download

cakephp: CORE/cake/libs/controller/controller.php, line 746

Manchmal ist Fehlersuche ein richtig nerviges Unterfangen! Diese Stelle in controller.php hat mich vorhin eine geschlagene halbe Stunde gekostet. Code, der unter CakePHP 1.3.2 bestens lief, verabschiedet sich unter 1.3.3 plötzlich beim Redirect nach dem Login mit der Meldung:

Warning (2): Cannot modify header information – headers already sent by (output started at /home/wymorel/public_html/app/models/contact.php:40) . . . → Read More: cakephp: CORE/cake/libs/controller/controller.php, line 746

Datenbank Backup in CakePHP

Eigentlich finde ich es günstiger, die Sicherungskopien der Datenbank von Cron erledigen zu lassen, aber der Kunde ist König. Wenn er unbedingt eine Funktion zum Backup der Datenbank will, dann bekommt er sie.

Dieses ist eine frühe aber durchaus funktionierende Version meines CakePHP Datenbank Backup Controllers. Sicherheitshalber der Hinweis, dass für eine Produktionsversion noch . . . → Read More: Datenbank Backup in CakePHP

Taschenrechner testen

Früher habe ich mir gelegentlich den Spaß erlaubt, Verkäufer von Taschenrechnern zu schocken indem ich “1 / 3 * 3″ eingegeben habe. 99 Prozent der Taschenrechner behaupteten, dass das Ergebnis 0,999999 ist. Einige der Verkäufer meinten sogar, dass dieses Ergebnis vollkommen richtig ist.

Ich möchte aber ehrlich gesagt lieber nicht über eine Brücke fahren, . . . → Read More: Taschenrechner testen

CakePHP: Controller ohne Datenbanktabelle

Manchmal benötigt man in CakePHP Funktionalitäten, die man beim besten Willen keiner Tabelle in der Datenbank zuordnen kann. Erstellt man einen Controller ohne dazu passendes Model erhält man eine Fehlermeldung.

Man kann aber natürlich trotzdem einen funktionierenden Controller ohne Model anlegen, nämlich indem man die Variable $uses einfach auf null (oder array()) setzt.

class . . . → Read More: CakePHP: Controller ohne Datenbanktabelle

WordPress Child Themes

Bisher war es für den Blogger immer etwas nervig, wenn es zu einem Update seines WordPress-Themes kam. Zumindest dann, wenn er selbst Änderungen am Theme vorgenommen hatte. Es mussten nämlich jedes mal alle Änderungen in die neue Version des Themes eingepflegt werden.

Seit WordPress 3.0 ist das nun einfacher geworden. WordPress unterstützt nun Child-Themes, . . . → Read More: WordPress Child Themes

ZoneAlarm

Ich nutze ZoneAlarm nicht. Und wenn es stimmt, was Caschy heute schreibt, dann wird es wohl auch nie dazu kommen, dass ich es benutze: Achtung vor ZoneAlarm

Windows-Freigabe unter Linux mounten

Ich muss nur sehr selten unter Linux eine Windows-Freigabe mounten. Gelegentlich ist das aber doch mal nötig und dann habe ich regelmäßig vergessen, wie man mit diesen Freigaben umgeht.

Zunächst mal nachsehen, welche Freigaben es auf dem entfernten Windows-Rechner überhaupt gibt:

smbclient -L <netbios-name> smbclient -L <netbios-name> -U <usernane>

Logischerweise muss “<netbios-name>” durch den . . . → Read More: Windows-Freigabe unter Linux mounten