Schnäppchen

Kategorien

CakePHP: Controller ohne Datenbanktabelle

Manchmal benötigt man in CakePHP Funktionalitäten, die man beim besten Willen keiner Tabelle in der Datenbank zuordnen kann. Erstellt man einen Controller ohne dazu passendes Model erhält man eine Fehlermeldung.

Man kann aber natürlich trotzdem einen funktionierenden Controller ohne Model anlegen, nämlich indem man die Variable $uses einfach auf null (oder array()) setzt.

class SampleController extends AppController
{ var $name = "SampleController";
  var $uses = null; // Alternative: var $uses = array();

  ...

}

Natürlich ist es einem solchen Controller ohne eigenes Model durchaus möglich auf andere Models zuzugreifen:

class SampleController extends AppController
{ var $name = "SampleController";
  var $uses = array('User', 'Country', 'City');

  ...

}

Weblinks:

1 Kommentar zu CakePHP: Controller ohne Datenbanktabelle

Hinterlassen Sie eine Antwort

 

 

 

Sie können diese HTML Tags verwenden

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

eMail-Benachrichtigung bei weiteren Kommentaren.
Auch möglich: Abo ohne Kommentar.